ORCON CLASSIC: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Wissen Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
K
 
(7 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
[[Bild:P_orcon-classic_kartusche_gross.jpg|right|thumb|200px|pro clima [[ORCON CLASSIC]]]]
[[Bild:P_ORCON classic.jpg|right|thumb|200px|pro clima [[ORCON CLASSIC]]]]
==Lösemittelfreier Allround-Anschlusskleber==
== Lösemittelfreier Allround-Anschlusskleber für innen und außen ==


* Sehr ho­he Kleb­kraft bei be­son­ders schnel­ler Trock­nung. Benötigt kei­ne [[Anpresslatte]] auf tragfähi­gen Un­ter­gründen
* Enthält keine Lösemittel
* Luftdichte Verklebungen nach [[DIN 4108|DIN 4108-7]], [[SIA 180]] und [[ÖNORM B 8110|ÖNORM B 8110-2]]
* Haltbar: Lagerung auch bei Frost möglich; Verarbeitung aufgetaut
* Dauerelastisch bei gleichzeitig hoher Festigkeit und Dehnbarkeit
* Ist schnell belastbar: trocknet rasch ab und dringt tief in den Untergrund ein
* Auch bei leicht feuchten Untergründen einsetzbar
* Gewährt festen und dauerelastischen Halt innen und außen, bleibt sehr dehnfähig
* Nass- und Trockenverfahren möglich
* Normengerechtes Bauen: Für luftdichte Anschlüsse nach [[DIN 4108|DIN 4108-7]], [[SIA 180]] und [[ÖNORM B 8110|ÖNORM B 8110-2]]
* Dringt tief in den Untergrund ein
* Beste Werte im Schadstofftest, Prüfung nach [[AgBB]] / ISO 16000 durchgeführt
* Lösemittelfrei 
<br clear="all" />
* Bes­te Wer­te im Schad­stoff­test, Prü­fung nach [[AgBB]] durch­ge­führt
<div class="tright" style="clear:none">[[Bild:ZVDH Materialgarantie.png|right|100px]]</div>





Aktuelle Version vom 4. Oktober 2022, 08:54 Uhr

pro clima ORCON CLASSIC

Lösemittelfreier Allround-Anschlusskleber für innen und außen

  • Enthält keine Lösemittel
  • Haltbar: Lagerung auch bei Frost möglich; Verarbeitung aufgetaut
  • Ist schnell belastbar: trocknet rasch ab und dringt tief in den Untergrund ein
  • Gewährt festen und dauerelastischen Halt innen und außen, bleibt sehr dehnfähig
  • Normengerechtes Bauen: Für luftdichte Anschlüsse nach DIN 4108-7, SIA 180 und ÖNORM B 8110-2
  • Beste Werte im Schadstofftest, Prüfung nach AgBB / ISO 16000 durchgeführt


ZVDH Materialgarantie.png